Einträge von Roman Schurter

D-Dur in concert!

Nun sind sie bereits wieder vorbei: zwei Konzerte am gleichen Wochenende. Gestern in der Kirche auf dem Staufberg und heute in der St. Agatha-Kirche in Dietikon. Beide Male gut besucht. Beide Male mit bester Stimmung

Check 1

Gestern Abend das erste Konzert auf dem Staufberg. Es het gfägt! Und heute wirds noch besser. Stichwort: D-Dürli, Apéro,… Check 2 heute um 17 Uhr in der Kirche St. Agatha in Dietikon. Don’t miss it!

Die D-Dur-Timeline

Wie ist der D-Dur-Chor eigentlich entstanden? Welche Dirigentinnen haben ihn geprägt? Wann wurde welches Konzert aufgeführt? Und was haben die „Hallelusingers Dietikon Selection“ damit zu tun? Die Antworten auf all diese Fragen finden sich in der D-Dur-Timeline.

St. Agatha ganz allein für uns

Die letzte Chorprobe war für uns alle etwas Besonders. Wir durften am Mittwochabend ganz allein in der St. Agatha-Kirche proben. Das Kirchenschiff lag im Dunkeln, der Altar war mit ein paar brennenden Kerzen beleuchtet. Nur oben auf der Empore vor der mächtigen Orgel brannte Licht. Wir sangen in die stille Kirche hinein und lauschten dem […]