Fire in your heart

Unser zweites grosses Konzert: Fire in your Heart, die Hymne der olympischen Winterspiele in Lillehammer, gab dem Konzert seinen Namen. Bis heute eines der liebsten Lieder des Chors, arrangiert von der musikalischen Leiterin Gisela. Wie schon das erste Konzert wählten wir auch dieses Mal den Saal der St. Agatha als Konzertort, der an jenem Abend unter anderem sogar zu einer Partnervermittlungsagentur wurde.

Volles Haus und hoffentlich viele Herzen voller Feuer!

konzert_fireinyourheart