An der Orgel: Bernhard Hörler

Nachdem der neu gegründete Chor anfangs von verschiedenen Musikern, begleitet wurde, nahm schon bald Bernhard Hörler an der Orgel Platz.

Bis heute sorgt er für die musikalische Begleitung in Gottesdiensten und an Konzerten. Dabei war der Chor schon mehr als einmal für das Improvisationstalent von Bernhard dankbar: wenn mal wieder ein Übergang in einem Lied nicht klappte und der Chor völlig aus dem Konzept kam, dann konnte man immer auf Bernhard bauen, der in einer Seelenruhe ein kleines Intermezzo einschob und die Melodie auf der Orgel so lange weitertrug, bis sich der Chor wieder einigermassen gefunden hatte.